Band

flo2_effected               ver_stu_05_effected_effected_effected

Florian Erlbeck                                                             Verena Roth

Die Muckemacher sind Verena Roth und Florian Erlbeck, sie wohnen seit 2007 in Berlin. Schon viele Jahre arbeiten sie als Musiker und Komponisten.
Mit ihrer ehemaligen Band „Les Babacools“ aus München haben sie zwischen 1991 und 2006 unzählige Konzerte gespielt und waren u.a. Djs und Clubveranstalter.
Florian schreibt Filmmusik (www.florianerlbeck.de) und hat u.a. musikalische Früherziehung für Kinder unterrichtet. Seine Instrumente sind: Saxophon, Klarinette, Akkordeon, Gitarre, Percussion und noch einige mehr. Verena spielt Klavier, Synthesizer und singt.

Ihre große Plattensammlung aus Dj-Zeiten hat ihre Kinder schnell begeistert. So haben die beiden Muckemacher beschlossen, ihre eigene Musik für Kinder so aufzunehmen, daß sie nicht unbedingt nach Kindermusik klingt, sondern auch den Eltern gefällt und die ganze Familie tanzen und mitgrooven lässt.

Live spielen die Muckemacher in voller Bandbesetzung mit Schlagzeug, Bass, Gitarre, Keyboards, Saxophon, Akkordeon u.a., damit die Kinder die volle Bandbreite der musikalischen Vielfalt miterleben können.

In Norddeutschland werden sie unterstützt von: Ilja Coric (Gitarre), Arcadius Didavi (Bass) und Tundé Alibaba (Schlagzeug) und in Süddeutschland von: Adrian Reiter (Gitarre), Tobi Schmidt (Bass) und Boris von Johnson (Schlagzeug).

DSC_5305-Bearbeitet

Foto: Robert Molnar